Motorbootrennen Traben-Trarbach
Traditionsrennen auf der Mosel

Rennläufe und Ergebnisse


Archiv

Motorbootrennen Traben-Trarbach



Ergebnisse

Weltmeisterschaft Formel OSY400

Formel 4
Formel R1000
Formel GT15




Ergebnisse Weltmeisterschaft 2017 - Klasse OSY400


OSY400 (WM) - Lauf 1
1) 77 Rasmus HAUGASMÄGI EST
2) 29 Cezary STRUMNIK POL
3) 16 Billy ALLEN USA
4) 2 Miroslav BAZINSKY HUN
5) 7 James MARR GBR
6) 17 Grezegorz STEPNIAK POL
7) 8 Michael AKERSTROM USA
8) 34 Philipp FRANZ GER
9) 33 Viesturs LACIS LAT
--- 28 Wayne MOYSE GBR
DNF 40 Lars DICKFORS SWE
DSQ 81 Jörg GLEINERT GER

OSY400 (WM) - Lauf 2
1) 77 Rasmus HAUGASMÄGI EST
2) 29 Cezary STRUMNIK POL
3) 2 Miroslav BAZINSKY HUN
4) 16 Billy ALLEN USA
5) 7 James MARR GBR
6) 17 Grezegorz STEPNIAK POL
7) 8 Michael AKERSTROM USA
8) 28 Wayne MOYSE GBR
9) 34 Philipp FRANZ GER
10) 40 Lars DICKFORS SWE
11) 81 Jörg GLEINERT GER
12) 33 Viesturs LACIS LAT

OSY400 (WM) - Lauf 3
1) 77 Rasmus HAUGASMÄGI EST
2) 25 Cezary STRUMNIK POL
3) 16 Billy ALLEN USA
4) 8 Michael AKERSTROM USA
5) 33 Viesturs LACIS LAT
6) 34 Philipp FRANZ GER
7) 2 Miroslav BAZINSKY HUN
8) 28 Wayne MOYSE GBR
9) 40 Lars DICKFORS SWE
DNS 7 James MARR GBR
DNS 17 Grezegorz STEPNIAK POL
DNS 81 Jörg GLEINERT GER


OSY400 (WM) - Lauf 4
1) 16 Billy ALLEN USA
2) 2 Miroslav BAZINSKY HUN
3) 17 Grezegorz STEPNIAK POL
4) 28 Wayne MOYSE GBR
5) 8 Michael AKERSTROM USA
6) 33 Viesturs LACIS
7) 40 Lars DICKFORS SWE
8) 7 James MARR GBR
DNF 34 Philipp FRANZ GER
DNS 29 Cezary STRUMNIK POL
DNS 77 Rasmus HAUGASMÄGI EST
DNS 81 Jörg GLEINERT GER



OSY400 (WM) - Gesamt
1) 77 Rasmus HAUGASMÄGI EST (Weltmeister 2017)
2) 29 Cezary STRUMNIK POL
3) 16 Billy ALLEN USA
4) 2 Miroslav BAZINSKY HUN
5) 17 Grezegorz STEPNIAK POL
6) 8 Michael AKERSTROM USA
7) 7 James MARR GBR
8) 28 Wayne MOYSE GBR
9) 33 Viesturs LACIS
10 34 Philipp FRANZ GER
11) 40 Lars DICKFORS SWE
12) 81 Jörg GLEINERT GER

Weitere Ergebnisse 2017 - Klasse F4 - F R1000 - GT15


F4 - Gesamt
1) 4 Ben JELF GBR
2) 11 Philipp FRANZ GER
3) 7 Virgilijus GEDRIMAS LTU
4) 3 Torsten STANGENBERG GER
5) 81 Vladimir SLANY SVK

F R1000 - Gesamt
1) 8 Ulf STUTE GER - Langenhagen
2)65 Andreas LODAHL GER - Dessau
-) 3 Lars KATZORKE GER - Wolfsburg
-) 20 Peter HEIBUCH GER - Neu Zittau
-) 33 Patrick ZDRALEK GER - Oberursel

GT15 - Gesamt
1) 6 Milan WEHR GER - Hamburg
2) 3 Hendrik SINDT GER - Drestedt
3) 17 Brian LUTTERBY GER - Breiholz
4) 5 Marie-Sophie RAMBOW GER - Elmshorn
5) 1 Paul-Justus EBEL GER - Rostock
6) 7 Grischa SOBOTKA GER - Rostock

Archiv



Motorbootrennen Traben-Trarbach 2017




Motorbootrennen Traben-Trarbach 2016

Motorbootrennen Traben-Trarbach 2015

Motorbootrennen Traben-Trarbach 2014


Bisherige Sieger in Traben-Trarbach

1959
D-Stock Deutscher Meisterschaftslauf, Paul Riegel, Bad Godesberg
DU, Deutscher Meisterschaftslauf, Dieter Hellwig, Xanten
OB, Deutscher Meisterschaftslauf, Ernest Diduca, BEL
OC, Deutscher Meisterschaftslauf, Hans Hartmann, Bonn

1960
CU, Deutscher Meisterschaftslauf, Erich Canz, Reutlingen
D-Stock, Europameisterschaftsserie, Guido Caimi, ITA
DU, Deutscher Meisterschaftslauf, Géry Boucquey, BEL
OB, Deutscher Meisterschaftslauf, Gerhard Ritter, Hamburg
OC, Deutscher Meisterschaftslauf, Werner Schrimpf, Wiesbaden

1961
C-Stock Europameisterschaft, Dieter Schulze, Berlin
CU, Deutscher Meisterschaftslauf, Erich Canz, Reutlingen
DU, Deutscher Meisterschaftslauf, Thomas Funke, Düsseldorf
OB, Deutscher Meisterschaftslauf, Franz Bäumel, München
OC, Deutscher Meisterschaftslauf, Dieter König, Berlin

1962
C-Stock, Deutscher Meisterschaftslauf, Paul Riegel, Bad Godesberg
DU, Deutscher Meisterschaftslauf, Marco Feltgen, Köln
OB, Großer Preis von Europa, Wolfgang Klein, Hattingen
OC, Europameisterschaft, Dieter Quester, AUT

1963
C-Stock Deutscher Meisterschaftslauf, Joachim Ducoffre, Bedburg (Erft)
DU, Deutscher Meisterschaftslauf, Richard Hallbauer, AUT
OB, Großer Preis von Europa, Heino Frisch, AUT
OC, Deutscher Meisterschaftslauf, Jaques Julien, BEL

1964
DU, Deutscher Meisterschaftslauf, Géry Boucquey, BEL
OB, Großer Preis von Deutschland, Wolfgang Klein, Hattingen
OC, Weltmeisterschaft, Dieter König, Berlin

1965
DU, Deutscher Meisterschaftslauf, Franz Zimmermann, AUT
OB, Weltmeisterschaft, Peter Frisch, AUT
OC, Deutscher Meisterschaftslauf, Jaques Julien, BEL

1966
DU, Deutscher Meisterschaftslauf, Franz Zimmermann, AUT
OB, Großer Preis von Europa, Kurt Mischke, Berlin
OC, Deutscher Meisterschaftslauf, Jaques Julien, BEL

1967
B-Stock, Deutscher Meisterschaftslauf, Manfred Richter, Düsseldorf
OA, Deutscher Meisterschaftslauf, Siegfried Lubnow, Berlin
OB, Großer Preis von Europa, Kurt Mischke, Berlin
OC, Deutscher Meisterschaftslauf, Pierre Libert, BEL

1968
B-Stock, Deutscher Meisterschaftslauf, Wolfgang Müller, Rüsselsheim
OA, Deutscher Meisterschaftslauf, Siegfried Lubnow, Berlin
OB, Weltmeisterschaft, Kurt Mischke, Berlin
OC, Deutscher Meisterschaftslauf, Gustav Reiß, Wiesbaden

1969
B-Stock, Deutscher Meisterschaftslauf, Engelbert Halter, Neckarsulm
OA, Deutscher Meisterschaftslauf, Dieter König, Berlin
OB, Großer Preis von Europa, Ernst-Rainer Bisterfeld, Nürnberg
OC, Deutscher Meisterschaftslauf, Kurt Mischke, Berlin

1970
B-Stock, Deutscher Meisterschaftslauf Horst Richter, Berlin
OA, Deutscher Meisterschaftslauf, Hans-Georg Schwarzkopf, Berlin
OB, Deutscher Meisterschaftslauf, Alwin Zimmermann, AUT
OC, Deutscher Meisterschaftslauf, Volker Steinwascher, Siegburg

1971 B-Stock Deutscher Meisterschaftslauf Horst Richter, Berlin
OA, Deutscher Meisterschaftslauf, Peter Komoll, Berlin
OB, Europameisterschaft, Dieter Schulze, AUT
OC, Deutscher Meisterschaftslauf, Volker Steinwascher, Siegburg

1972
OB, Großer Preis von Deutschland, Kurt Mischke Berlin
OC, Deutscher Meisterschaftslauf, Edward Paul Straubing
SE, Deutscher Meisterschaftslauf, Hans-Georg Krage Berlin

1973
OB, Großer Preis der Nationen, Kurt Mischke, Berlin
OC, Deutscher Meisterschaftslauf, Horst Müller, Straubing
SE, Deutscher Meisterschaftslauf, Peter Walusch, Strande

1974
OB, Weltmeisterschaft Erwin Zimmermann AUT
OC, Deutscher Meisterschaftslauf, Ernst-Rainer Bisterfeld, Nürnberg

1975
OB, Deutscher Meisterschaftslauf, Kurt Mischke, Berlin
OC, Großer Preis von Europa, Erwin Zimmermann, AUT
SE, Deutscher Meisterschaftslauf, Hans F. Hübel, Bonn

1976
OB, Deutscher Meisterschaftslauf, Erwin Zimmermann, AUT
OC, Großer Preis von Deutschland, Pierre Dessertenne, FRA
SE, Deutscher Meisterschaftslauf, Helmut Tinscher, Köln

1977
OB, Großer Preis von Europa, Karl-Heinz Kahl, Hamburg
OC, Deutscher Meisterschaftslauf, Ernst-Rainer Bisterfeld, Nürnberg
OE, Deutscher Meisterschaftslauf, Michael Werner, Hürth

1978
OB, Deutscher Meisterschaftslauf, Kurt Mischke, Berlin
OC, Deutscher Meisterschaftslauf, Werner Zappe, Pforzheim
OE, Deutscher Meisterschaftslauf, Michael Werner, Hürth

1979
OA, Deutscher Meisterschaftslauf, Volker Brachvogel, Berlin
OB, Großer Preis von Deutschland, Karl-Heinz Kahl, Hamburg
OC, Deutscher Meisterschaftslauf, Ernst-Rainer Bisterfeld, Nürnberg
OE, Deutscher Meisterschaftslauf, Joachim Mareth, Berlin

1980
Rennen ohne Ergebnis abgebrochen

1981
OB, Deutscher Meisterschaftslauf Paul Wullbieter Hamburg
OC, Deutscher Meisterschaftslauf Ekkehard Knape Bergisch Gladbach
OE, Deutscher Meisterschaftslauf Ulrich Rochel Berlin

1982
OB, Deutscher Meisterschaftslauf, Jürgen Koslowski, Hamburg
OC, Deutscher Meisterschaftslauf, Manfred Loth, Berlin
OE, Deutscher Meisterschaftslauf, Ulrich Rochel, Berlin
ON, Deutscher Meisterschaftslauf, Michael Werner, Hürth

1983
OB, Europameisterschaft, Christian Steineder, AUT
OC, Deutscher Meisterschaftslauf, Karl Bohrer, AUT
OE, Deutscher Meisterschaftslauf, Peter Walusch, Strande
ON, Deutscher Meisterschaftslauf, Hermann Gruber, München

1984
OB, Großer Preis von Deutschland, Manfred Loth, Berlin
OC, Deutscher Meisterschaftslauf, Michael Cerveny, AUT
OE, Deutscher Meisterschaftslauf, Ulrich Rochel, Berlin
ON, Deutscher Meisterschaftslauf, Michael Werner, Hürth

1985
Kein Rennen veranstaltet

1986
Jugend, Deutscher Meisterschaftslauf, Oliver Franke, Berlin
O-250, Europameisterschaft, Maurizio Darai, ITA
O-350, Deutscher Meisterschaftslauf, Herbert Moritz, AUT
O-500, Deutscher Meisterschaftslauf, Michael Cerveny, AUT

1987
F3, Weltmeisterschaftsserie, Piergiorgio Chiappa, ITA
O-350, Deutscher Meisterschaftslauf, Peer Krage, Berlin
O-500, Deutscher Meisterschaftslauf, Manfred Loth, Berlin

1988
F500 Europameisterschaftsserie, Manfred Loth, Berlin
Jugend, Deutscher Meisterschaftslauf, Anja Postler, Düsseldorf
O-350, Deutscher Meisterschaftslauf, Christian Steineder, AUT

1989
Kein Rennen veranstaltet

1990
F3, Weltmeisterschaftsserie, Danny Bertels, BEL
Jugend, Deutscher Meisterschaftslauf, Simone Rochel, Berlin
O-250, Deutscher Meisterschaftslauf, Oliver Franke, Berlin
O-350, Deutscher Meisterschaftslauf, Frank Pfennig ,Grünheide

1991
F850 Europameisterschaftsserie, Dario Grassini, ITA
O-350 Deutscher Meisterschaftslauf, Waldemar Marszalek, POL
OSY-400 Deutscher Meisterschaftslauf, Michael Darchinger, München

1996
O-250, Deutscher Meisterschaftslauf, Andreas Otto, Berlin
O-350, Deutscher Meisterschaftslauf, Frank Gleinert, Kröv-Kövenig
OSY 400, Weltmeisterschaft, Péter Bodor, HUN
S-850, Deutscher Meisterschaftslauf, Ingrid Salac, Wetzlar

2014
O-350, Deutscher Meisterschaftslauf, Udo Mitscher, Traben-Trarbach
OSY-400, Deutscher Meisterschaftslauf, Alexander Graeff, Traben-Trarbach
F-ADAC, Deutscher Meisterschaftslauf, Sascha Schäfer, Muggensturm
F-ADAC Motorboot Masters, Deutscher Meisterschaftslauf, Mike Szymura, Berlin
F-R1000, Deutscher Meisterschaftslauf, Reinhard Gerbert, Berlin

2015
OSY-400, Europameisterschaft, Rasmus Haugasmägi, EST
O-350, Weltmeisterschaft, Alesandro Cremona, ITA
F-R1000, Reinhard Gerbert, Berlin
F-ADAC Motorboot Cup, Deutscher Meisterschaftslauf, Maximilian Stilz, Kernen

2016
OSY-400, Europameisterschaft, Rasmus Haugasmägi, EST
O-500, Europameisterschaft, Attila Havas, AUT
O-350, Deutscher Meisterschaftslauf, Andreas Otto, AUT / Berlin
F-R1000, int. Deutscher Meisterschaftslauf, Ieva Millere, Lat / Riga

2017
OSY-400, Weltmeisterschaft, Rasmus Haugasmägi, EST
F4, Ben Jelf, GBR
F-R1000, Ulf Stute, Langenhagen
GT15, Milan Wehr, Hamburg